Monatsarchiv: Januar 2015

St. Serni de Nagol


Ich habe die Photographie  vor wenigen Stunden mit meinem Handy gemacht. Sanft fallenden Schneeflocken erstellen einen Gefühl von Ruhe und Gelassenheit. Ich habe die Zeit sehr genossen und ich möchte das Gefühl veröffentlichen. Mehr Information hier         … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Volta als Ports d’Andorra 2015


Die Volta als Ports d‘Andorra, die am 12. Juli 2015 stattfinden wird, ist eine der härtesten Radrennen in den Pyrenäen. Es ist einen sehr besonderen Wettbewerb der die wunderbare Bergwelt und die extremen Routen hervorhebt. Dies ist eine Tour über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radfahren | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2015 UCI Mountainbike Weltmeisterschaften


Vallnord, Andorra, wird den 26. Lauf der UCI MTB Weltmeisterschaften auf September 1-6, 2015,  und wird, in Zeit und Raum, mit der 2015 Vuelta koinzidieren . Vallnord hat bisher Wordcups 2008, 2009 und 2013 gehostet. Der Fürstentum binnen der Pyrenäen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radfahren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tour de France 2016 in Andorra


Die Tour de France besucht wieder Andorra im nächsten Jahr mit geplanten Etappenziel, Ruhetag und, am nächsten Tag, Etappenstart, kündigten der Tour-Direktor Christian Prudhomme und Andorra Tourismusminister Francesc Camp. Die beiden Politiker unterzeichneten eine Absichtserklärung, die die Französische Runde Besuch des Fürstentums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radfahren | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

La Vuelta 2015 in Andorra


Dienstag 1. September: Andorra (Ruhetag 1) Mittwoch 2. September: Etappe 11: Andorra – Els Cortals de Encamp (6. Stufe mit Bergende) Donnerstag 3. September: Etappe 12: Andorra – Lleida Schwierigste Etappe des Rennens, der elfte und, der Vuelta, der exakte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radfahren | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Coll d’Ordino


Coll d‘Ordino (ab Canillo) Hauptroute: 40.6km Gesamtaufstieg: 900m Von la Massana (1,230m hoch) werden wir unsere Beine erleichtern absteigend (5.4km) zu Escaldes (1.050 m hoch) und dann werden wir problemlos bis zu Canillo (1,526m hoch) steigen, wo der Coll de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radfahren | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen